Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserem Onlineshop. Bei der Nutzung unserer Webseite ist uns Ihre Privatsphäre wichtig, daher möchten wir Sie in dieser Datenschutzerklärung darüber informieren, wie Clove.shop mit personenbezogenen Daten umgeht. Da es im Zusammenhang mit der Anmeldung, Bearbeitung der Aufträge, Lieferung der bestellten Ware sowie Abwicklung der Zahlung notwendig ist,  einige personenbezogene Daten (bspw. Vor-und Nachname, Liefer- und  Rechnungsadresse sowie E-Mail-Adresse) anzugeben, möchten wir Sie darauf in Kenntnis setzen, dass Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden. Die personenbezogene Danten von Ihnen werden nur dann erhoben und verwendet, wenn Sie sich auf Clove.shop registrieren, in das bereits angelegte Kundenkonto einlogen und eine Bestellung tätigen. Im Falle eines Kaufvertrages bzw. einer kostenpflichtigen Bestellung, werden erforderlichen personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Lieferadresse, ggf. E-Mail-Adresse) an die jeweiligen Transportdienstleister übermittelt, damit Ihre bestellte Ware zugestellt werden kann.

Bei der Onlineshop Registrierung können Sie sich ebenfalls zum Newsletter anmelden, dies passiert nur mit Ihrer Einwilligung, welche Sie jederzeit kostenlos widerrufen können, indem Sie uns eine kurze E-Mail an info@clove.shop senden. 

Da die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten für uns eine große Bedeutung hat, werden die bei uns gespeicherten Daten durch technische sowie organisatorische Maßnahmen geschützt, welche den Missbrauch durch Dritte effektiv verhindern sollen. Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, werden diese durch die SSL-Verschlüsserung (Secure Socket Layer) verschlüsselt übertragen. An dem Schloss-Symbol, das Ihr Browser bei einer SSL-Verbindung anzeigt, können Sie den Secure Socket Layer erkennen. Zusätzlich werden die technischen Maßnahmen  wiederholend überprüft und bei Bedarf an den erforderlichen technischen Sicherheitsstand angepaßt.

Für die Unternehmen, die persönlichen Daten in unserem Auftrag verarbeiten ( z.B. Transportdienstleister) gelten ebenfalls die genannten Grundsätze.


Cookies

Beim Besuch unserer Internet-Seiten wird ein „Session-Cookie“ gesetzt. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Ein Session-Cookie wird nur für die Dauer einer Browser-Sitzung gespeichert. Sobald Sie Ihren Browser schließen, wird der Cookie gelöscht. Wir nutzen den Cookie, um die Nutzung unserer Internet-Seiten zu optimieren. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu und werden von uns nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Google reCAPTCHA

Wir verwenden  Google reCAPTCHA der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Spam zu verhindern.
reCAPTCHA ist ein kostenloser Dienst, der Webseiten vor Spam und Missbrauch schützt. Es nutzt fortschrittliche Risikoanalysetechniken, um Menschen und Bots auseinander zu halten. Mit der neuen API wird eine signifikante Anzahl Ihrer gültigen menschlichen Benutzer die reCAPTCHA-Herausforderung bestehen, ohne ein CAPTCHA lösen zu müssen.  Wir nutzen reCAPTCHA für die Absicherung von Formularen.
Durch die Nutzung von reCAPTCHA werden Daten an Google übertragen die Google nutzt um festzustellen ob der Besucher ein Mensch oder ein (Spam)bot ist. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de-AT nachlesen.
Die Nutzungsbedingungen für Dienste und Produkte von Google können Sie unter https://policies.google.com/terms?hl=de-AT nachlesen.